Ätherisches Öl Pfefferminze 10 ml

7.80 7.82

Ätherisches Öl Pfefferminze

Algovital

10 ml, Ref. J080

Beschreibung

Mentha piperita var. Mitcham Familie der Lippenblütler
Herkunft: Frankreich, Europa, Vereinigte Staaten

Pflanzenteile: Ganze Pflanze.

Bestandteile:

Veränderlich je nach Standort und Entwicklungsstadium (vor der Blüte im Juni und nach der Blüte im September + Menthol – Menthon; (beste Qualität). Monoterpenole (Menthol 32-49 %); Ketone (Menthon, Pulegon) 15-39,5 %)

Botanische Beschreibung

Hybrid aus der rundblättrigen Minze und sylvestris (aquatica), dann aus Mentha aquatica und viridis. Kleine mehrjährige Pflanze mit über- oder unterirdischen Ausläufern, kleinen rosafarbenen Blüten und viereckigen Stielen

Geruch

Charakteristisch, stark, frisch und grün.

Eigenschaften

Allgemein stimulierend, kräftigend, anästhesierend durch die kühlende Wirkung, gegen Übelkeit und Erbrechen.

 

Energetische Eigenschaften

Besänftigt explosive und reizbare Menschen, regt die linke Hirnhälfte an (kartesianischer Sinn), hilft dabei, einen kühlen Kopf zu bewahren.

 

Indikationen

Schmerz, Stöße (ohne Wunden), Kreislaufprobleme, Verdauungsprobleme, Gürtelrose, Migräne, Müdigkeit, Übelkeit...

3 Tropfen pur oder verdünnt in kaltgepresstem Pflanzenöl auf die schmerzende Stelle, auf Handgelenke oder die Schädelbasis einreiben.

 

Gebrauchshinweise und bevorzugte Anwendungswege

Formal kontraindiziert bei schwangeren Frauen und Kleinkindern.

Die vorgeschriebenen Dosen dürfen nicht überschritten werden.

Vorsicht bei Augen und Schleimhäuten im Allgemeinen. Aufnahme durch die Haut pur oder verdünnt je nach Fall, orale Einnahme nur bei Verschreibung durch den Arzt.

Vous trouverez cet article dans les catégories : , ,