Extrazyme 60 Kapseln, 270 mg

20.91

Extrazyme

Fenioux

60 Kapseln, 270 mg, Ref. D734

Beschreibung

Bromelain ist ein Enzym-Komplex mit der Fähigkeit, Proteine zu Aminosäuren aufzuspalten. Es gehört daher zur Klasse der Proteasen.

Seine proteolytische Aktivität wird in nanoKatal (nK) oder in GDU (Gelatin Digestion Unit) angegeben, das seine Fähigkeit misst, Proteine zu spalten. Es ist in hoher Konzentration in Ananas (Ananas comosus) enthalten, insbesondere im Stamm1.

Bromelain wurde erstmals 1876 beschrieben und die ersten Versuche gehen auf das Jahr 1957 zurück. Zahlreiche Folgestudien konnten die wohltuenden Wirkungen dieses Enzym-Komplexes belegen.

Extrazyme enthält Bromelain, ein Enzym-Komplex, der Proteine verdauen kann. Es ist in hoher Konzentration in der Ananas (Ananas comosus) enthalten, insbesondere im Stamm.
Extrazyme verstärkt mit Hilfe des Bromelain die Wirkung der Nährstoffe und Wirkstoffe.
Extrazyme hat eine 24 Mal höhere Bromelain-Konzentration als andere marktübliche Produkte.


Extrazyme besitzt eine erhöhte Bioverfügbarkeit dank der säurebeständigen Kapsel (DRcaps™), die das Bromelain vor den Magensäften schützt. Seine Biowirksamkeit wird dadurch verstärkt.

 

Eigenschaften von Extrazyme

- Fibrinolytische Wirkung:
Fibrin ist ein Protein, das bei der Blutgerinnung eine zentrale Rolle spielt. Es bildet ein Netz um Zellen und Gewebe, die durch eine Verletzung, einen chirurgischen Eingriff oder andere entzündliche Ursachen geschädigt sind. Dadurch hemmt die vom Fibrin gebildete Matrix die Entwässerung des Gewebes, fördert das Ödem und blockiert die Blutzirkulation um die Zellen herum. Das Bromelain hydrolysiert das Fibrin, um die Zufuhr von Nähr- und Wirkstoffen zu erleichtern.

- Schleimlösende Wirkung:
Durch seine proteolytische Aktivität verflüssigt Bromelain das Bronchialsekret und wirkt somit auswurffördernd. Daher ist sein Einsatz bei Personen mit verstopften Atemwegen interessant.

- Reduzierung steifer und schmerzender Gelenke:
Bromelain moduliert die Synthese der Zytokine und Prostaglandine2. Auf diese Weise bekämpft es direkt die Ursachen von Steifheit und Gelenkempfindlichkeit und wird daher häufig bei Problemen wie Gewebeschäden, Sportverletzungen und Gelenksteifheit empfohlen.

 

Nährwertanalyse

2 Kapseln enthalten: Bromelain 540 mg.

 

Gebrauchsempfehlung

2 Kapseln pro Tag: 1 Kapsel morgens und abends mit einem großen Glas Wasser vor den Mahlzeiten einnehmen.

Die angegebene Dosis darf nicht überschritten werden.
Vor Wärme und Feuchtigkeit geschützt aufbewahren.
Ein Nahrungsergänzungsmittel darf eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil nicht ersetzen.
Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.
Das Produkt ist für Kinder unter 6 Jahren nicht geeignet.

Vous trouverez cet article dans les catégories : Articulations et ossature, Coeur et artères