Longue Vie® 60 Kapseln, 284 mg

114.53

Longue Vie®

Fenioux

60 Kapseln, 284 mg, Ref. D492

Beschreibung

Der altersbedingte Funktionsrückgang ist heute hauptsächlich auf Schäden an DNA und Proteinen zurückzuführen.

Neben jeder Zellteilung trägt die Verkürzung der Telomere zum Phänomen des Alterns bei.

LONGUE VIE® wurde dank 3 Assets entwickelt:

- ein spezifischer Extrakt aus Astragaluswurzel (Astragalus membranaceus): anerkannt für seine tonischen und stimulierenden Aktivitäten

- Hydroxytyrosol (aus den Früchten des Olivenbaums gewonnen)

- der spezifische Traubenkernextrakt, der einen außergewöhnlichen ORAC * -Wert aufweist: 22 000 ORAC * -Einheiten (μmol TE / g). Seine Antioxidantien schützen die Körperzellen vor freien Radikalen. Sie stärken die Abwehrkräfte des Körpers.

Diese 3 aktiven Zinkzusätze ergeben zweifellos den besten antioxidativen Assoziationswert, nämlich 7 400 ORAC-Einheiten * für nur 2 Kapseln LONGUE VIE®.

Die Arbeit von Elisabeth Blackburn und wissenschaftliche Studien haben die Wirkung von Astragalus-Extrakt auf Telomerase gezeigt.

Diese Studien zeigen, dass der Extrakt aus Astragalwurzel, der als adaptogen betrachtet wird, beim Wiederaufbau und der Wiederherstellung der Gesundheit hilft.

Eine klinische Studie von Laboratoires Fenioux zeigt das große Interesse von LONGUE VIE® an der Flexibilität der Arterien.

* ORAC (Oxygen Radical Absorbance Capacity): ein Maß für die antioxidative Kraft eines Lebensmittels.

 

Nährwertanalyse

2 Kapseln enthalten: Astragalus-Extrakt 250 mg, davon 40 mg Astragalosid IV und davon 25 mg Cycloastragenol; Traubenkernextrakt 160 mg; Olivenfruchtextrakt 140 mg oder Hydroxytyrosol und seine Derivate 28 mg; 14,46 mg Zink (144,60% RDA *).

* RDA: Nährwertreferenzwerte

 

Gebrauchsempfehlung

2 Kapseln täglich mit einem großen Glas Wasser.

Ein Nahrungsergänzungsmittel sollte eine abwechslungsreiche und ausgewogene Ernährung und einen gesunden Lebensstil nicht ersetzen.
Bewahren Sie das Produkt außerhalb der Reichweite von kleinen Kindern auf.
Überschreiten Sie nicht die empfohlene Tagesdosis.
Nicht empfohlen für Frauen mit einer persönlichen oder familiären Vorgeschichte von Brustkrebs.

Vous trouverez cet article dans les catégories : ,